Grafik

Realistisch nachgebildete Beleuchtungssituationen
Realistische beleuchtungsspezifische Schattendarstellung
Realistische beleuchtungsspezifische Darstellung der Modellbeleuchtung
Realistische Darstellung diffuser Lichtreflexionen der Modellbeleuchtung am Boden
Realistische materialspezifische Lichtreflexionen und Spiegelungen auf den Modellen
Realistische bewegungsunscharfe Darstellung von rotierenden Propellern, Rotoren und Rotorköpfen
Realistische Lichreflexionen an rotierenden Propellern und Rotoren
Realistische Darstellung von Abgaswolken mit verschiedenen Dichten
Realistische Darstellung der Gegenlichtblendung (einstellbar)
Realistische Darstellung von Dunst und Nebel (einstellbar)
Stereoskopische 3D-Darstellung
  Kompatibel mit Oculus Rift
  Kompatibel mit NVIDIA 3D Vision (Shutterbrille und rot/blau Anaglyphenbrille)
Fenstermodus (Darstellung im Applikationsfenster)
Vollbildmodus (verfügbare Auflösungen je nach Grafikkarte)
Antialiasing
Anisotrope Texturfilterung
Trilineare Texturfilterung
Vsync abschaltbar


Sound

Realistische Original-Antriebsgeräusche
Realistisches Helicopter-Rotorblattschlagen
Realistische Simulation des Doppler-Effekts
Realistische entfernungsabhängige Reduktion der Lautstärke
Realistische Windgeräusche
Szeneriespezifische Umgebungsgeräusche


Modelle

Fotorealistische Darstellung durch Texturierung mit hochauflösenden Fotos
Detailliert gestaltete 3D-Modelle
Realistische Simulation der Aerodynamik
Realistische Simulation des Bodeneffektes
Realistische Simulation des Vortex Wirbelringzustands
Realistische Simulation der Fahrwerke (Federung, Dämpfung, Reibung, Lenkung, Radrotation)
Elektrische Antriebe
Verbrenner Antriebe
Scale-Modelle
Trainer-Modelle
Kunstflug-Modelle
3D-Modelle
Expo einstellbar
Flugeigenschaften anhand zahlreicher Parameter einstellbar
Einziehfahrwerke fernsteuerbar
Helicopter
  3D Helicopter
  Scale Helicopter
  Elektro Helicopter
  Verbrenner Helicopter
  F3C Helicopter
  Kollektiv-Pitch gesteuerte Helicopter
  Fixed-Pitch gesteuerte Helicopter
  Heckstabilisierungsmodus fernsteuerbar (NORMAL und HEADING-HOLD)
  Kreiselempfindlichkeit fernsteuerbar
  Realistische Simulation der Autorotation
  Realistische Simulation von Drehzahleinbrüchen in allen Fluglagen
  Realistische Simulation von Overspeeds bis hin zur Zerstörung des Modells
  Realistische Simulation der Neigung der Rotorebene
  Realistische Simulation des Hauptrotor-Konuswinkels
Flugzeuge
  Motorflugzeuge
  Segelflugzeuge
  Motorsegler
  Shockflyer
  Slowflyer
  Funflyer
  3D-Flyer
  Nurflügler
  EDF-Jets
  Realistische Simulation von Strömungsabrissen unterschiedlichster Ausprägung
  Landeklappen fernsteuerbar
  Realistisch animierte Steuerflächen
  Realistische Darstellung von Klapppropellern
Multicopter
  Quadrocopter
  Hexacopter
  Realistische Simulation der Flugregler
  Realistische Simulation von Ungenauigkeiten in der Sensorik
  Realistische Simulation der Kameragimbals
  Realistische Simulation von Batteriestandswarnungen
  Realistische Simulation der Status LEDs (Farb- und Blink-Codes)
  DJI NAZA-M IOC Mode fernsteuerbar (OFF, COURSE LOCK, HOME LOCK)
  DJI NAZA-M Control Mode fernsteuerbar (GPS, ATTITUDE, RETURN TO HOME, MANUAL)
  YUNEEC Flight Mode fernsteuerbar (SMART, ANGLE, HOME)
  YUNEEC Steuerintensität fernsteuerbar
  YUNEEC GPS Stabilisierung fernsteuerbar (ON, OFF)
  YUNEEC Kamera TILT Modus fernsteuerbar (ANGLE, VELOCITY)
  YUNEEC Kamera TILT fernsteuerbar
  YUNEEC Kamera PAN Modus fernsteuerbar (FOLLOW, FOLLOW AND CONTROLABLE, GLOBAL)
  YUNEEC Kamera PAN fernsteuerbar
  YUNEEC Follow/Watch Modus fernsteuerbar


Szenerien

Fotorealistische 3D-Panorama-Szenerien in hoher Auflösung
  Szenerien mit Asphaltlandebahn
  Szenerien mit Graslandebahn
  Hangflugszenerien mit realistischen Aufwindprofilen und Leewirbeln
  Indoorszenerie
  Nachtflugszenerie
    Dämmerungsphase einstellbar
    Echtzeitdämmerung (optional)
    Automatische Ausstattung aller Modelle mit Nachtflugbeleuchtung
  Detaillierte Nachbildung der Geländeprofile
  Detaillierte Nachbildung von Hindernissen
  Realistische Kollisionssimulation mit Hindernissen (z.B. Landen und Balancieren)
  Realistische Simulation verschiedener Bodeneigenschaften (Härte, Tiefe, Reibung, Unebenheiten, Dämpfung)
  Warnung bei Einflug in ortsspezifische Flugverbotszonen (abschaltbar)
  Darstellung einer Kompassrose im Fußpunkt (optional)
  Ortsspezifische Startpositionen für Flugzeuge und Helicopter gesondert einstellbar
Szenerie mit frei wählbarem Standort
  Realistisch animierter Windsack
  Orientierungshilfe Himmelsraster (optional)
    Wahlweise mit Gitter, Linien oder Kreuzen
    Rasterweite einstellbar
    Platzrundenanzeiger (optional)
  Vegetationsdichte einstellbar
  Geländeerhebungen einstellbar


Simulation

Senderanschluß über REFLEX XTR² USB Interface
Senderanschluß über gamecontrollerkompatible Simulator-Interface
Kanalanzahl: 12
Sonderfunktionen per Fernsteuerung oder Tastatur steuerbar
Bodenstart Option
Wurfstart Option (Abwurfhöhe und Abwurfgeschwindigkeit einstellbar)
FPS Anzeige


Wind

Realistische Simulation von Windböen
Realistische Simulation von lokal begrenzten Aufwinden und Verwirbelungen
Realistische Thermiksimulation
Windstärke in Bft. einstellbar
Windgeschwindigkeit in m/s einstellbar
Intensität von Windböen einstellbar
Windrichtung einstellbar
Aufwindstärke einstellbar


Kamera

Dynamischer Flugeindruck durch träge Kameraführung (einstellbar)
Dynamischer Flugeindruck durch vorausschauende Kameraführung (einstellbar)
Entfernungsabhängiger automatischer Kamerazoom (einstellbar)
Kameraöffnungswinkel einstellbar
Option für Kameraposition: feststehend beim Piloten
Option für Kameraposition: dem Modell hinterherfliegend (nur in Szenerie mit frei wählbarem Standort)
Option für Kameraposition: im Modell mitfliegend (nur in Szenerie mit frei wählbarem Standort)
Position der mitfliegenden Kamera im Modell in 3 Dimensionen einstellbar


Trainingsoptionen

Freies Fliegen
Schwebeflug-Trainer
  Anzahl Lernschritte: 8
  Rückenflugmodus
  Ansicht wählbar (von hinten, von vorn, von links, von rechts)
  Automatischer Neustart bei Kontrollverlust
Torque-Trainer
  Anzahl Lernschritte: 5
  Ansicht wählbar (von oben, von unten, von links, von rechts)
  Automatischer Neustart bei Kontrollverlust
Crash&Retry Trainer
  Zurückspulzeit einstellbar
  Automatische Verlängerung der Zurückspulzeit bei mehrfach wiederholtem Crash
Motorausfall mit einstellbarer Ausfallwahrscheinlichkeit
Heckrotorausfall mit einstellbarer Ausfallwahrscheinlichkeit
Zeitdehnungsfaktor für Zeitbasis der Simulation einstellbar (0.6 .. 25.0)
Promenade (nur in Szenerie mit frei wählbarem Standort)


Multiplayer

Gemeinsames Fliegen mit anderen REFLEX XTR² Piloten
Verbindung mit anderen Teilnehmern über Internet
Verbindung mit anderen Teilnehmern über LAN
Maximale Anzahl von Teilnehmern pro Flugtreffen: 8
Keine Anmeldung oder Registrierung erforderlich
Keine Zusatzkosten (außer eventuell anfallende Kosten für die Netzwerkverbindung)
Eigene Flugtreffen als Gastgeber eröffnen
Laufende Flugtreffen zur Teilnaheme auswählen
Kennwortschutz für private Flugtreffen
Kollisions-Simulation mit anderen Teilnehmern
Automatische Ermittlung alternativer Startplätze falls ausgewählter besetzt
Flüge von Teilnehmern speichern (z.B. zur späteren Analyse)
Flüge von Teilnehmern anhalten, zurückspulen, vorspulen (z.B. zur sofortigen Analyse)
Komfortable Wiedergabe-Steuerung von angehaltenen Flügen mithilfe der Senderanzeige
Fenster zur Anzeige und Übermittlung von Textnachrichten an sämtliche Teilnehmer
Fenster zur Anzeige der Teilnehmerliste mit Darstellung von Teilnehmername, Modell und Latenz
Teilnehmer beobachten (Klick mit rechter Maustaste und Kontextmenü)
Teilnehmer ignorieren (Klick mit rechter Maustaste und Kontextmenü)
Teilnehmer ausschließen (Klick mit rechter Maustaste und Kontextmenü, nur für den Gastgeber)
Übertragung von Modellposition und Orientierung
Übertragung von Knüppelstellungen
Übertragung von Ruderstellungen
Übertragung von Fahrwerksstellung
Übertragung von Rotor/Propellerdrehzahlen
Übertragung von Motordrehzahlen
Übertragung von Status-LED Zuständen


Flugrecorder

Flüge aufzeichnen von Live-Simulationen
Flüge aufzeichnen von Teilnehmern im Flugtreffen
Flüge als .dmo Datei speichern
Flüge auswählen und wiedergeben von .dmo Datei
Komfortable Wiedergabe-Steuerung mithilfe der Senderanzeige
Aufzeichnung von Modellposition und Orientierung
Aufzeichnung von Knüppelstellungen
Aufzeichnung von Ruderstellungen
Aufzeichnung von Fahrwerksstellung
Aufzeichnung von Rotor/Propellerdrehzahlen
Aufzeichnung von Motordrehzahlen
Aufzeichnung von Status-LED Zuständen
Aufzeichnung von Pitch-Werten (nur Helicopter)
Aufzeichnung von Rotorneigung (nur Helicopter)
Aufzeichnung von Kameragimbal-Stellung
Geringer Speicherbedarf (ca. 15 KB/s)


Senderanzeige

Fotorealistische Darstellung
Im Applikationsfenster frei positionierbar
Größe stufenlos skalierbar
Analoge Darstellung der Steuerküppelauslenkung
Steuermodus der Anzeige einstellbar (Mode 1-4)
Multifunktionales LCD Grafikdisplay mit intuitiver Maus-Bedienung
  Farbe der Hintergrundbeleuchtung wählbar (blau, gelb)
  Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung einstellbar (0%, 25%, 50%, 75%, 100%)
  Anzeige des gewählten Steuermodus
  Digitale Anzeige der Steuerküppelauslenkung direkt bei dem zugehörigen Steuerknüppel
  Anzeige der Steuerfunktionen direkt bei dem zugehörigen Steuerknüppel
  Anzeige von Modellname, Teilnehmername oder Flugtitel
  Anzeige von Informationen zum aktuellen Flugmodus (im Simulationsmodus)
  Anzeige von Wiedergabe-Zeitlinie und Positionsmarker (im Wiedergabemodus)
  Digitale Anzeige der Wiedergabegeschwindigkeit (im Wiedergabemodus)
  Integrierte Kanalanzeige für 12 Kanäle
    Analoge Balkenanzeige
    Digitale Anzeige in Prozent
    Anzeige der zugeordneten Steuerfunktion
  Integrierte Steuerverlaufsanzeige
    Grafische Darstellung des zeitlichen Verlaufs der 4 Steuerfunktionen nebeneinander
    Zeitmaßstab einstellbar (0.1s/DIV, 0.2s/DIV, 0.5s/DIV, 1.0s/DIV)
  Integrierte Telemetrieanzeige
    Digitale Anzeige der Flughöhe
    Digitale Anzeige der Steigrate
    Digitale Anzeige der Groundspeed
    Digitale Anzeige der Airspeed
    Digitale Anzeige des Steuerkurses
    Digitale Anzeige der Rollrate (nur Flugzeuge)
    Digitale Anzeige der Hauptrotordrehzahl (nur Helicopter)
    Digitale Anzeige des Hauptrotor-Pitch (nur Helicopter)
    Digitale Anzeige des Heckrotor-Pitch (nur Helicopter)
    Digitale Anzeige der Entfernung (nur Multicopter)
Tastaturbedienung
  Flug anhalten, fortsetzen (<PAUSE>-Taste)
  Wiedergabegeschwindigkeit per Steuerknüppel stufenlos wählen (<STRG>-Taste)
Mausbedienung
  Simulation starten, stoppen, anhalten, fortsetzen (im Simulationsmodus)
  Wiedergabe starten, stoppen, anhalten, zurückspulen, vorspulen (im Wiedergabemodus)
  Wiedergabeposition setzen (Klicken auf die Wiedergabe-Zeitlinie)
  Wiedergabeposition setzen (Ziehen des Positionsmarkers)
  Springen zum Beginn der Wiedergabe (Klicken auf das linke Ende der Wiedergabe-Zeitlinie)
  Springen zum Ende der Wiedergabe (Klicken auf das rechte Ende der Wiedergabe-Zeitlinie)
  Wechsel zur Live-Wiedergabe (Klicken auf das rechte Ende der Wiedergabe-Zeitlinie)
  Wiedergabegeschwindigkeit stufenlos wählen (Ziehen über der Wiedergabegeschwindigkeitsanzeige)
  Flug speichern (Klicken auf das Diskettensymbol)
  Steuermodus verändern
  Wechsel zwischen den Anzeige-Registern Kanalanzeige, Steuerverlauf und Telemetrie
  Wechsel des Zeitmaßstabs (in der Steuerverlaufsanzeige)
  Aufrufen der Hilfe (Klicken auf das Fragezeichen)
  Schließen der Senderanzeige (Klicken auf X)
  Kontext-Menü öffnen (Klicken mit rechter Maustaste)


Virtual Reality

Unterstützung für VR-Headset Oculus Rift
Stereoskopische 3D-Darstellung
6DOF Tracking (Headtracking + Positionstracking)
Audioausgabe über Headset
Darstellungsoption im Anwendungsfenster: HMD Anzeige gespiegelt
Darstellungsoption im Anwendungsfenster: linkes Auge
Darstellungsoption im Anwendungsfenster: rechts Auge
Darstellungsoption im Anwendungsfenster: keine Anzeige
Multisample Antialiasing einstellbar (1x, 2x, 4x, 8x)
Mip Levels einstellbar (1, 2, 3, 4)
Pixeldichte einstellbar (0.5 .. 2.5)
Welt-Skalierung zum Erreichen einer natürlichen Größenwahrnehmung einstellbar (0.3 .. 1.7)


Anwendung

Einfache und intuitive Bedienung
Modellauswahldialog mit animierter Vorschau
Szenerieauswahldialog mit animierter Vorschau
Automatisches Speichern sämtlicher Programmeinstellungen beim Beenden der Anwendung
Automatisches Wiederherstellen sämtlicher Programmeinstellungen beim Starten der Anwendung
Sämtliche Programmeinstellungen in einer .sim-Datei speichern
Sämtliche Programmeinstellungen aus einer .sim-Datei wiederherstellen
Übersichtliche Einstellung der Kanalzuordnung mit hilfreicher Illustration
Plausibilitätsprüfung der Kanalzuordnung mit hilfreichen Fehlermeldungen
Kanalzuordnung in einer .fnc-Datei speichern
Kanalzuordnung aus einer .fnc-Datei wiederherstellen
Kostenlose Softwareupdates
Automatischer Hinweis auf neue Softwareupdates nach Programmstart (abschaltbar)
Automatisierte Installation von Softwareupdates (abschaltbar)
Benutzeroberfläche umschaltbar zwischen deutscher und englischer Sprache
Ausführliche Programmhilfe in deutscher und englischer Sprache
Multiprozessorunterstützung für bestmögliche Performance
Einfache Installation/Deinstallation